Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Unsere erste HARZ Startups Pitch Night war ein voller Erfolg!

Am vergangenen Donnerstag hieß es gleich für vier Gründerteams „3, 2, 1 … PITCH!“ Jedes Team bekam fünf Minuten Zeit, um unsere Jury von ihrer Geschäftsidee zu überzeugen. Die Jury achtete dabei vor allem den Innovationsgrad der Idee, ihre Traction, die Zusammensetzung des Teams und natürlich auf die Qualität der Präsentation.

Als erstes wagte sich Leon, Student der Hochschule Nordhausen mit Journy in den Ring. Journy ist eine App, die euch bei der Suche nach der perfekten Ferienunterkunft unterstützt – und das nach dem Swipe Prinzip von Tinder. Ihr kennt euch mit Software- und App-Entwicklung aus und habt Lust Leon bei seiner Idee zu unterstützen? Dann meldet euch gerne bei ihm (leonlucas.mohr1@gmail.com).

Das Team von HR Link, bestritt den zweiten Pitch. Die Idee von Julien, Jay und Nick vereinfacht den Bewerbungsprozess und ermöglicht Unternehmen, ihren Perfect-Match-Mitarbeiter zu finden. Erreicht wird das durch die Absolvierung verschiedener Mini-Games, die Softskills testen und auf Basis dessen passende Stellen und Bewerber verlinken.

Trockene Lehrbuchinhalte einfach, anschaulich und virtuell darstellen, das geht? Ja! Und zwar mit Next Level ClassRoom – der Geschäftsidee und Pitch Nummer drei von Lisa, Joel und Patrick. Die drei haben die Vision, die Vermittlung von Lehrinhalten und damit das Bildungswesen zu revolutionieren. Gemeinsam mit Lehrenden wollen sie schwierige Modelle mit Hilfe von Augmented Reality bewegbar und greifbar machen.

Den letzten Pitch lieferte uns das Team von exabotix. Die drei Gründer präsentierten uns allerdings nicht ihr Drohnen-Startups, sondern ihre neue Marke DDS – den Drone Delivery Service. DDS soll bspw. Restaurants oder Paketzusteller bei der Auslieferung ihrer Bestellungen unterstützen. Das Ganze funktioniert vollautomatisch, natürlich mit Transportdrohnen.

Am Ende konnte HR Link unsere Jury am meisten überzeugen. Als Preis hat das Team nun die Möglichkeit am Portfolioday unseres VC-Partners bmp teilzunehmen und dort mit Portfoliounternehmern, Investoren und Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik zusammenzukommen und sich auszutauschen. Zudem bekommt HR Link die Chance, ihr Business Model und ihr Pitchdeck im Rahmen eines Investoren Lunchs zu diskutieren – wir sind gespannt, wie ihre Geschichte weitergeht!

Ihr habt auch Lust, einmal vor einem echten Investorenboard zu pitchen? Dann meldet euch gerne! Unser Pitch Night #2 findet bereits im November statt. #staytuned

/// Weitere BEiträge

Neue Beiträge direkt in Dein Postfach

Trage Dich in unseren Newsletter ein und und Du erhältst einmal im Monat ein Update über Beiträge, Events, Gründerstories und Neuerungen.

Werde Teil der HARZ Startups Community

Folge uns in den Sozialen Medien
Trage Dich in unseren Newsletter ein
Oder schreibe uns eine E-Mail