Teile diesen Beitrag

#harzstartupsstories

Am 02.03.2022 fand das Teamtreffen des HIKE statt. Über 20 Teilnehmer beteiligten sich an der Veranstaltung, unter anderem die neuen Teams, die ihre Ideen in diesem Semester mit dem HIKE entwickeln werden. Die Pitches der Teams werden unter anderem zum Demoday am 13.04.2022 zu sehen sein. Aber wer ist der HIKE überhaupt? Wir stellen Euch hier die wichtigsten Fakten vor! 🚀

#Idee💡

Der HIKE ist der Hochschulinkubator der Hochschule Nordhausen. Der HIKE unterstützt Studierende und Mitarbeitende der Hochschule bei der Verwirklichung ihrer innovativen Ideen. Der thematische Schwerpunkt liegt vor allem auf den Zukunftsbranchen Nachhaltigkeit und Internet of Things (IoT). Aber ihr seid auch mit jeder anderen Innovation beim HIKE willkommen!

#Team👥

Begleitet werdet Ihr von einem vierköpfigen Projektmanagement-Team, welche die Bereiche Geschäftsmodellentwicklung, Marketing, UX-Design sowie Hard- und Software-Prototyping abdecken. Für Euch bietet sich also in allen Phasen der Realisierung der Geschäftsidee ein Ansprechpartner.

Thomas Herwig | Lab Operations Manager

Thomas kümmert sich darum, dass im Projekt alles reibungslos verläuft und sorgt dafür, dass der HIKE in der Region bekannt wird. Thomas war bereits in verschiedenen Projekten der Region tätig, u.a. hat er eine eigene digitale Innovation entwickelt, an welcher er heute noch gerne bastelt.

Nina Eberhard | UX-Design- und Marketing

Nina unterstützt euch bei der Entwicklung eines ansprechenden UX-Designs sowie einer passenden Marketingstrategie.

Christian Zoll | Venture Developer

Christian bringt eure Idee auf den Weg und macht sie groß. Er entwickelt gemeinsam mit euch ein skalierbares Geschäftsmodell.

Jonas Mielke | Technical Engineer

Jonas entwickelt mit euch euren Prototypen. Er hat an der TU Dresden Mechatronik studiert und als Dipl.-Ing. abgeschlossen.

#Vision👀

Der HIKE möchte das Gründungsinteresse und die konkreten Gründungsintentionen von Studierenden sowie die Erfolgswahrscheinlichkeit innovativer Gründungen an der Hochschule Nordhausen fördern. Der HIKE unterstützt die teilnehmenden Teams über ein strukturiertes Inkubationsprogramm, wobei eine Zusammenarbeit mit (über-)regionalen Partnern stattfindet.

#Erwartungen🤲

Durch die Teilnahme am HIKE erhaltet Ihr Zugang zu einem breiten Netzwerk aus  Mentor*innen und Praxispartnern. Außerdem stellt es euch physische oder digitale Möglichkeiten zum Coworking (Slack, Trello, Miro) zur Verfügung. Ihr könnt an themenspezifischen Workshops und Seminaren sowie Netzwerkveranstaltungen teilnehmen und von umfangreichem Fachwissen und einer Datenbank zu Innovationsmethoden für Startups profitieren.

Seid Ihr offen für neue Vorgehensweisen und Denkanstöße? Wollt Ihr eine Idee weiter entwickeln? Dann meldet Euch beim HIKE!

HARZ Startups: Deine Idee. Dein Gipfelsturm.

/// Weitere Beiträge

Neue Beiträge direkt in Dein Postfach

Trage Dich in unseren Newsletter ein und und Du erhältst einmal im Monat ein Update über Beiträge, Events, Gründerstories und Neuerungen.

Werde Teil der HARZ Startups Community

Folge uns in den Sozialen Medien
Trage Dich in unseren Newsletter ein
Oder schreibe uns eine E-Mail